Zusammenarbeit

zusammenarbeitNeben den technologischen Trends ist IT-Sicherheit in der Verwaltung auch eine politisch-administrative Herausforderung. Zahlreiche Gesetze und Regulierungen haben dieses Themenfeld in den letzten Jahren geprägt, vom IT-Sicherheitsgesetz über die IT-Sicherheitsleitlinie bis hin zu ländereigenen E-Government-Gesetzen. Ziel der Gesetzgebung ist die Schaffung eines einheitlichen IT-Sicherheitsniveaus, vom Bund, über die Bundesländer bis zu den Kommunen aber auch bei kritischen Infrastrukturen und der Wirtschaft. Dies ist nur über ein erhöhtes Maß an Zusammenarbeit zu erreichen. Stichworte sind auch der Aufbau von Computer Emergency Response Teams (CERT), der Verwaltungs-CERT-Verbund, die Stellung IT-Sicherheit und von IT-Sicherheitsbeauftragten (Chief Information Security Officers
(CISO)) in der Verwaltung.

Foto: © Tatjana_shepeleva, Fotolia.com