Programm 1. Tag, 11. November

09.00 Uhr Eröffnung des Online-Kongresses

09.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer

Dr. Eva-Charlotte Proll, Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel

09.05 Uhr Keynote

Rita Hagl-Kehl, Staatssekretärin, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

09.25 Uhr CIOs als Krisenmanager – Erfahrungen aus der Coronakrise

Ammar Alkassar, Bevollmächtigter des Saarlandes für Innovation und Strategie/CIO

09.45 Uhr Partnervortrag

N.N., TrendMicro

10.00 Uhr Keynote

Arne Schönbohm, Präsident, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

10.20 Uhr Default Public Data Transformation – Next Generation IT-Security I

Moderation und Impuls: Dr. Herbert Zeisel, Unterabteilungsleiter Technologieorientierte Forschung für Innovationen, Bundesministerium für Bildung und Forschung

  • Daniel Kleffel, Präsident, Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
  • Uwe Kriester, IT-Security / CERT, Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Heike Raab, Staatssekretärin in der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz und Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, Medien und Digitales

11.30 Uhr virtueller Raumwechsel
EXPERTENRUNDE 1 (11:40 Uhr - 13:10 Uhr)
13.10 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Cyber-Attacken bei automatisierten Systemen – Next Generation IT-Security II

Moderation und Impuls: Antje Kiss*, Leiterin der Abteilung Informationstechnik, Controlling, Statistik, Risikomanagement, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

  • Barbara Kluge, Ständige Vertretung des Abteilungsleiters Cyber- und Informationssicherheit, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Generalleutnant Ludwig Leinhos, Inspekteur des Cyber- und Informationsraums der Bundeswehr
  • Lars Wentorp, Chief Information Officer, Hamburg Port Authority

15.00 Uhr Partnervortrag

N.N., Virtual Solution

15.15 Uhr Partnervortrag

N.N., Radware
15.30 Uhr virtueller Raumwechsel
EXPERTENRUNDE 2 (15:40 Uhr - 17:10 Uhr)
17.10 Uhr virtueller Raumwechsel

17.20 Uhr Partnervortrag

N.N., N.N.

17.35 Uhr Datensouveränität – Wie erreichbar?

Moderation: Ammar Alkassar, Bevollmächtigter des Saarlandes für Innovation und Strategie/CIO

  • Andreas Könen, AL „Cyber- und Informationssicherheit“, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Manuel Höferlin, Mitglied des Deutschen Bundestages (FDP) und Vorsitzender des Ausschusses Digitale Agenda
  • Maja Smoltczyk, Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
  • N.N., Kongresspartner

18.35 Uhr Ende des ersten Kongresstages

Programm 2. Tag, 12. November

09.00 Uhr Beginn des Online-Kongresses

09:00 Uhr Sicherheit und Recht im digitalen Zeitalter

Prof. Dr. Roland Wöller, Sächsischer Staatsminister des Innern

09.20 Uhr Business Continuity Management – Notfallmanagement

Moderation und Impuls: Thomas Rehbohm, CISO, Zentrales IT-Management und Digitalisierung öffentlicher Dienste, Senatorin für Finanzen in der Freien Hasestadt Bremen

  • Paul Große-Venhaus, IT-Produktionsleiter, IT-Notfallbeauftragter IT.NRW, IT-Notfallverantwortlicher NRW gem. BSI-Grundschutz 200-4, Landesbetrieb Information und Technik NRW
  • Anke Lemke*, Leiterin Informations- und Kommunikationstechnik, Stadt Augsburg
  • Dr. Martin Winter*, Referatsleiter Informations- und Kommunikationstechnik, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Ralf Stettner*, Abteilungsleiter Cyber- und IT-Sicherheit, Verwaltungsdigitalisierung und CISO der Landesverwaltung, Hessisches
    Ministerium des Innern und für Sport

10.20 Uhr Partnervortrag

N.N., N.N.

10.35 Uhr Partnervortrag

N.N., N.N.

10.50 Uhr Cyberabwehr plus – Weg und Ziel für zukünftige IT-Sicherheit

Moderation und Impuls: Dr. Harald Niggemann, Cyber Security Strategist, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

  • Heiko Löhr, Abteilung Cybercrime, Bundeskriminalamt
  • Generalleutnant Michael Vetter, Abteilungsleiter Cyber/Informationstechnik (CIT), Bundesministerium der Verteidigung
  • Stefan Rabben, Area Director DACH & Eastern Europe, Wallix
  • N.N., Kongresspartner

11.50 Uhr Partnervortrag

N.N., N.N.
11.50 Uhr virtueller Raumwechsel
EXPERTENRUNDE 3 (12:00 Uhr - 13:30 Uhr)
13:30 Uhr Ende der Veranstaltung