LKA Schleswig-Holstein baut digitale Fähigkeiten aus

Das Landeskriminalamt Schleswig-Holstein baut ein “Kompetenzzentrum Digitale Spuren” auf. Dort sollen spezialisierte Polizisten mit Informatikern und Ingenieuren zusammenarbeiten. Außerdem werden Ansprechpartner in den Flächenbehörden eingesetzt, die den Austausch zwischen den LKA-Experten und Beamten und Ausbildern vor Ort steuern sollen. In weiterlesen…

Verfassungsbeschwerde gegen Überwachungsbefugnisse

Der Verein Digitalcourage hat Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht (BVerfG) gegen die im letzten Jahr modernisierten Befugnisse zur Telekommunikationsüberwachung (TKÜ) eingereicht. Diese waren mit einer Novellierung der Strafprozessordnung durch die Bundesregierung eingeführt worden. Danach darf die Polizei bei der Verfolgung schwerer Straftaten weiterlesen…